Henning Pertiet „Blues & Boogie Woogie-Piano & Vocals“

Lade Veranstaltungen

Vor ziemlich genau einhundert Jahren wurde aus den ersten ‚einfachen‘ Bluesstücken ganz langsam eine pianistische Form des Blues, die man ab 1928 Boogie Woogie nannte. Bis heute hat diese Musik nichts von ihrer Frische und Dynamik verloren – jedenfalls wenn der ‚richtige‘ am Klavier sitzt!

Henning Pertiet gilt als eine schillernde Figur in der deutschen Blues und Boogie-Szene: Er ist ein bluesiger Boogie Woogie-Pianist oder auch ein boogiespielender Bluespianist, Organist und Synthesizer-Improvisator und bewegt sich wie selbstverständlich in und zwischen diesen vermeintlich so unterschiedlichen Welten.

Ob als Solo-Pianist in Jazzclubs, auf Konzertbühnen oder Festivals, ob als langjähriger Pianist der legendären Mojo Blues Band, ob als Begleiter von Blues-Größen wie Abi Wallenstein, Louisiana Red, Henry Heggen oder vielen anderen, ob als Duo-Partner von Blues-Drummer Micha Maass oder kongenialer Duo-Partnerseines Onkels Gottfried Böttger (der leider im Oktober 2017 starb) – Henning Pertiet überzeugt in jedem Setting durch eindrucksvolle Persönlichkeit und ein tiefes Bluesfeeling, welches in solcher Bandbreite in Europa einzigartig ist.

“Henning gehört zu den führenden Blues & Boogie Woogie-Pianisten… weltweit!” (Axel Zwingenberger)

„…gefühlter, gelebter Blues…“ (Erik Trauner, Mojo Blues Band)

 

Beginn 20.00 Uhr       Einlass 19.00 Uhr

Hier können Sie Ihre Karten reservieren! Bitte beachten Sie: Die Reservierung wird erst nach Bezahlung der bestellten Plätze verbindlich. Wir freuen uns auf Sie!

    Nach oben